Fotowettbewerb zur Hüttenausstellung

HüttenausstellungMitmachen lohnt sich: Eure Bilder füllen den Jahreskalender, gestalten einen Hüttenabend,
können tolle Preise sichern.
Einsendeschluss ist der 30. September.

 

Wir freuen uns auf Eure kreativen, stimmungsvollen, witzigen oder dramatischen, lebendigen und authentischen Fotos zum Leben auf unseren Hütten!

Die Bilder bitte entweder digital einsenden oder als Papierabzug schicken - das Entstehungsjahr spielt keine Rolle und kann gerne auch in einem vergangenen Jahrzehnt liegen. Bitte das Bild daher so genau wie möglich datieren.


Thema: "Das Leben auf den Hütten der Berliner Sektion des DAV"

Hütten sind ein wichtiger Bestandteil von Bergtouren. In ihnen findet man nach dem Klettern, dem Wandern, Mountainbiken oder Skifahren Schutz vor den Gefahren in den Bergen. Man kann in Hütten pausieren, sich erholen, sich mit nahrhaftem Essen stärken, mit anderen Bergaktiven austauschen, Gemütlichkeit erfahren.



 Fotowettbewerb zur Hüttenausstellung

HüttenausstellungMitmachen lohnt sich: Eure Bilder füllen den Jahreskalender, gestalten einen Hüttenabend,
können tolle Preise sichern.
Einsendeschluss ist der 30. September.

 

Wir freuen uns auf Eure kreativen, stimmungsvollen, witzigen oder dramatischen, lebendigen und authentischen Fotos zum Leben auf unseren Hütten!

Die Bilder bitte entweder digital einsenden oder als Papierabzug schicken - das Entstehungsjahr spielt keine Rolle und kann gerne auch in einem vergangenen Jahrzehnt liegen. Bitte das Bild daher so genau wie möglich datieren.


Thema: "Das Leben auf den Hütten der Berliner Sektion des DAV"

Hütten sind ein wichtiger Bestandteil von Bergtouren. In ihnen findet man nach dem Klettern, dem Wandern, Mountainbiken oder Skifahren Schutz vor den Gefahren in den Bergen. Man kann in Hütten pausieren, sich erholen, sich mit nahrhaftem Essen stärken, mit anderen Bergaktiven austauschen, Gemütlichkeit erfahren.



Worum geht's?

 

In unserem Fotowettbewerb soll sich alles um die sechs Hütten der Berliner Sektion drehen: Das Hochjoch-Hospiz, die Martin-Busch-Hütte und das Brandenburger Haus im Ötztal sowie das Friesenberghaus, die Berliner Hütte und das Furtschaglhaus im Zillertal. Das Leben auf den Hütten soll dabei in den Fokus rücken:

Das kann das gesellige Beisammensein der Menschen auf den Hütten sein, die Kontemplation der Bergaktiven, die Arbeit auf den Hütten und vieles andere mehr. Die Umsorgenden und Umsorgten, das kleine Detail oder das große Ganze – da kann das Thema frei gestaltet werden. Der Wettbewerb wird im Rahmen der für kommenden Herbst geplanten Hüttenausstellung der Berliner Sektion des DAV veranstaltet.


Was gibt's zu gewinnen?

 

1. Preis: 2 Übernachtungen im Zimmerlager für jeweils 2 Personen inkl. Halbpension auf einer Hütte der Berliner Sektion
2. Preis: Hütten-Set (Stirnlampe, Hüttenschuhe, Trinkflasche und anderes)
3. Preis: Bildband "Hütten – Sehnsuchtsorte in den Alpen" von Bernd Ritschel

Was passiert mit den Fotos?

 

Die drei Gewinnerfotos werden im Berliner Bergsteiger und auf unserer Internetseite veröffentlicht. Da wir dazu mit vielen weiteren tollen Bildern rechnen, wollen wir diesen auch Raum geben: Die besten 13 Fotos kommen in den Jahreskalender 2018 der Berliner Sektion, zudem wird eine Auswahl der eingesandten Fotos im November 2017 auf einem Hüttenabend im Rahmen der Hüttenausstellung präsentiert und für Veröffentlichungen der Sektion genutzt.

 

Wie reiche ich meine Bilder ein?


Pro Person dürfen 2 Fotos eingereicht werden. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder der DAV-Sektion Berlin.
Das Teilnahmeformular mit allen Details zu den Teilnahmebedingungen findest Du hier als PDF PDF.

Einreichungsfrist ist der 30. September 2017.

Und wenn ich noch was wissen will?

 

Für alle Fragen erreicht ihr als Ansprechpartnerin für den Fotowettbewerb Claudia Leifert in der Geschäftsstelle per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 030-2510943.

Zusätzliche Informationen