Queerfeldein - LesBiSchwulTrans* oder Queer in der JDAV

 

Du bist lesbisch, bi, schwul, trans*, definierst dich als queer oder bist dir noch nicht sicher und hast Lust gemeinsam mit anderen jungen Menschen in die Berge zu gehen? Dann bist du bei „Queerfeldein", dem ersten LGBTQ*-Wochenende der Jugend des Deutschen Alpenvereins (JDAV), genau richtig.

Wann: 17.-19. Mai 2019
Start: Freitag, 18:00 Uhr, Ankommen ab 15:00 Uhr
Ende: Sonntag nach dem Mittagessen
Wo: Jugendbildungsstätte Hindelang
Wie dabei sein: Anmeldung unter www.jdav.de/queerfeldein



Die Idee

Bei Queerfeldein kannst du zusammen mit anderen LGBTQ*-Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein aktives Bergwochenende in der Jugendbildungsstätte Hindelang verbringen. Neben Klettern, Wandern und Mountainbiken steht das gegenseitige Kennenlernen und Vernetzen im Mittelpunkt. Dabei möchten wir gemeinsam überlegen, wie wir die JDAV vielfältiger, bunter und offener gestalten können.


Das Programm

Am Freitag steht Ankommen und Kennenlernen auf dem Programm. Samstags geht es dann raus in die Allgäuer Berge zu vielfältigen Aktivitäten. Neben dem sportlichen Programm gibt es verschiedene Workshops rund um die Themen Liebe, Identität und Alltagsfragen. Hierbei könnt ihr eure Erfahrungen austauschen und über Fragen und Probleme sprechen. Platz ist für die Themen, die euch bewegen und interessieren! Für den Sonntag sind verschiedene Aktionen rund um die Jubi geplant.

Queerfeldein ist eine Kooperationsveranstaltung von JDAV und Gay Outdoor Club, der schwul-lesbischen Sektion des Deutschen Alpenvereins, mit Unterstützung der Jugendorganisation diversity München (Münchens LesBiSchwul und Trans* Jugendorganisation).

Für wen

Die Veranstaltung ist für LGBTQ* Jugendliche bzw. junge Erwachsene und Unentschlossene zwischen 16 und 27 Jahren offen. Selbstverständlich werden alle Anmeldungen vertraulich behandelt.


Leistungen

  • Unterkunft und Verpflegung
  • Teilnahme am Programm
  • Wenn du Jugendleiter*in bist und einen kleinen inhaltlichen Part übernimmst, kann dir das Wochenende als Pflichtfortbildung anerkannt werden.

Kosten

75,- Euro, Achtung!!! Unsere Partnersektion Gay Outdoor Club München übernimmt für Mitglieder der Sektion Berlin den Teilnahme- Beitrag!

 

Anmeldefrist

Bis zum 31.03.2019


Kontakt

Du hast Fragen oder bist dir unsicher? Wende dich vertraulich  an Theresa Riechert unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,  Tel. 089 / 14003814.

LGBTQ* ist die internationale Abkürzung für lesbian, gay, bisexuell, trans* und queer. Wir verwenden den Genderstern*, um alle Menschen anzusprechen. Mit dem * möchten wir dabei auch Personen gerecht werden, die sich in den Kategorien weiblich oder männlich nicht wiederfinden. Mehr dazu unter www.jdav.de/gender.

Zusätzliche Informationen